News

Antikenministerium setzt Suche nach weiteren Kammern im Grab des Tutanchamun fort

Juli 2019: Luxor (Ägypten) – Die Suche nach weiteren, bislang unbekannten Kammern hinter den Wänden der Grabkammer des Tutanchamun geht weiter, nachdem seit 2015 unterschiedliche Teams bei ihren Scans zu immer wieder unterschiedlichen Ergebnissen gekommen waren, berichten nun ägyptischen Medien von einem erneuten Anlauf, nun unter der Führung des ägyptischen Antikenministeriums. Grenzwissenschaft-Aktuell.de (GreWi) hat den Leiter der jüngsten Radar-Scans in der Grabkammer des Tutanchamun zur aktuellen Situation exklusiv befragt. Quelle und mehr Infos

Ägypten öffnet Knickpyramide

Juli 2019: Zum ersten Mal seit Jahrzehnten hat Ägypten zwei seiner ältesten Pyramiden für Besucher geöffnet. Dabei handelt es sich um die Knickpyramide und deren Satellitenpyramide in der Grabstätte Dahschur. Dadurch soll auch der Tourismus wieder angekurbelt werden. Quelle und mehr InfosVideo bei Tagesschau.de

Pyramide bei Daschur (40 km von Kairo), die sog. Knickpyramide (Foto: Jon Bodsworth)